Empfangsprobleme

Empfangsprobleme

Sie haben den Eindruck, dass Sie nur einen Teil der Mails der Liste erhalten.


Die Mailinglisten werden von der Listensoftware Mailman verwaltet.
Wenn eine Mail der Liste vom Server der Ruhr-Universität Bochum auf die Reise zu Ihnen geschickt wird, dann wird die Mail über verschiedene Server weitergeleitet. All dies passiert automatisch bis die Mail bei Ihrem Provider ankommt und dann hoffentlich in Ihr Postfach zugestellt wird. Auf dem Weg der Mail werden von den jeweiligen Servern Transportinformationen zur Mail hinzugefügt. Auch diese Infos können wir normalerweise nicht sehen aber Ihr Provider wertet diese Infos aus. Teilweise werden Mails der Mailingliste als Spam identifiziert und in den Spam-Ordner sortiert. Dann wird Ihnen die Mail zugestellt. Es kann auch passieren, dass eine Mail als ungewünschte und gefährliche Mail durch Ihren Provider bewertet wird. Dann stellt Ihnen Ihr Provider die Mail nicht zu.
Wir haben auf den Weg und die Behandlung der Mails der Liste keinen Einfluss mehr, wenn die Mails von der Listenverwaltungssoftware verarbeitet werden.

Gern würden wir Ihnen helfen, wenn Mails der Liste teilweise nicht bei Ihnen ankommen. Wir können den Weg der Mails der Listen leider nicht beeinflussen. Durch die Einstellungen der Listenverwaltungssoftware tun wir unser möglichstes, dass die Mails der Liste keine Formatierung haben und so die bestmöglichste Chance bekommt, dass die Mails an Sie zugestellt werden.

Wenn der Empfang der Mails der Liste dauerhaft gestört oder unvollständig ist, dann empfehlen wir Ihnen ein Postfach bei einem anderen Provider. Wir erleben es leider auch, dass ein längerer ungestörter Empfang plötzlich problematisch wird. Dies können wir bedauerlicherweise nicht beeinflussen.


Zuordnung der Internetseite

Diese Seite ist Teil des Internetangebots des Instituts für Ethik in der Praxis e.V.

Spendenkonto: DE28 4265 0150 0090 2110 04

Stand: 08.2022 Impressum - Datenschutzerklärung


(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken